Kreise

Fachsupervision für KunsttherapeutInnen

mit ganzheitlich-kunsttherapeutischem Ansatz (C.O.M. – College of Management/AKT – Akademie für Kunsttherapie)

 

  • bei übermäßiger beruflicher Belastung und Stress (Burnout-Prophylaxe)
  • als Begleitung in beruflichen Veränderungsprozessen
  • als Orientierungshilfe bei Jobwechsel und -neueinstieg
  • als Unterstützung in herausfordernden Arbeitssituationen und Konflikten am Arbeitsplatz (Mobbing/Bossing)
  • als Psychohygiene
  • als Unterstützung bei Motivations- und Sinnkrisen
  • als Fallsupervision
  • als Reflexionshilfe im Umgang mit KlientInnen und PatientInnen